Hausgemachten Bio-Müsli

Bewertung

Beginnen Sie Ihren Tag mit diesem knusprigen, befriedigenden und überraschend einfachen hausgemachten Bio-Müsli. Aufgrund seines geringen Zuckergehalts eignet sich dieses hausgemachte Bio-Müsli auch hervorragend als Snack oder Dessert.

Vorbereitungszeit20 minKochzeit40 minGesamtzeit1 StdErträge1 Portion
SchwierigkeitsgradNeuling
Zutaten:
 125 ml Ahornsirup
 4 TL Vanilleextrakt
 350 g Haferflocken
 200 g Mandelngrob gehackt
Directions:
1

Stellen Sie den Ofenrost in die mittlere Position und heizen Sie den Ofen auf 180 ° C vor. Decken Sie das Backblech mit Pergamentpapier ab.

2

Ahornsirup, Kokosnusssirup, Vanilleextrakt und Kokosöl in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze erhitzen. Zum Kombinieren verquirlen.

3

Hafer und Mandeln in eine große Rührschüssel geben. Gießen Sie die Ölmischung über Hafer und Mandeln und falten Sie sie unter, bis Hafer und Mandeln gründlich überzogen sind.

4

Gießen Sie die Mischung auf ein mit Backpapier vorbereitetes Backblech und verteilen Sie es gleichmäßig. Verwenden Sie einen Spatel oder die Rückseite eines großen Metall- oder Holzlöffels, um die Hafermischung zu drücken, bis sie sehr kompakt ist.

5

20 Minuten backen, Backblech drehen, dann weitere 20 Minuten backen.

6

Sobald sie goldbraun sind, nehmen Sie das Müsli aus dem Ofen und kühlen Sie es auf einem Rost ab, bis es vollständig abgekühlt ist. In mundgerechte Stücke zerbrechen und in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Zutaten

Zutaten:
 125 ml Ahornsirup
 4 TL Vanilleextrakt
 350 g Haferflocken
 200 g Mandelngrob gehackt

Richtungen

Directions:
1

Stellen Sie den Ofenrost in die mittlere Position und heizen Sie den Ofen auf 180 ° C vor. Decken Sie das Backblech mit Pergamentpapier ab.

2

Ahornsirup, Kokosnusssirup, Vanilleextrakt und Kokosöl in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze erhitzen. Zum Kombinieren verquirlen.

3

Hafer und Mandeln in eine große Rührschüssel geben. Gießen Sie die Ölmischung über Hafer und Mandeln und falten Sie sie unter, bis Hafer und Mandeln gründlich überzogen sind.

4

Gießen Sie die Mischung auf ein mit Backpapier vorbereitetes Backblech und verteilen Sie es gleichmäßig. Verwenden Sie einen Spatel oder die Rückseite eines großen Metall- oder Holzlöffels, um die Hafermischung zu drücken, bis sie sehr kompakt ist.

5

20 Minuten backen, Backblech drehen, dann weitere 20 Minuten backen.

6

Sobald sie goldbraun sind, nehmen Sie das Müsli aus dem Ofen und kühlen Sie es auf einem Rost ab, bis es vollständig abgekühlt ist. In mundgerechte Stücke zerbrechen und in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Hausgemachten Bio-Müsli